Passau Tourismus Passau Tourismus

Mittelalterliches Foltermuseum am Anger

In historischen Gewölberäumen wird eine einmalige Sammlung und Ausstellung über die Zeit der Inquisition und der Hexenverfolgung im Mittelalter gezeigt.

Die kirchliche Gerichtsbarkeit verfolgte in dieser Zeit Andersdenkende und Abweichler unbarmherzig. Die Ausstellung zeichnet diese Zeit nach und zeigt zahlreiche Original-Exponate.

 

Mitführen von Hunden grundsätzlich erlaubt (Anleinpflicht)

Mittelalterliches Foltermuseum am Anger

Parkstraße 2-4
94034 Passau
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: +49(0)851 21338392

Öffnungszeiten

bis 27. Februar:

Fr. - So. 11 - 17 Uhr

ab 28. Februar:

Di. - Do. 13 - 17 Uhr

Fr. - So. 11 - 17 Uhr

sowie für Gruppen auf Anfrage

EINTRITT Betreiber: Sammlung Münch, Kunst-Treff-an-der-Donau Walter Nussbaumer
Erwachsene 6,00 EUR
Ermäßigt 4,00 EUR
Weitere Ermäßigungen siehe Webseite

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.