Passau Tourismus Passau Tourismus

Passauer Dulten: Maidult & Herbstdult

Gemütlichkeit und Geselligkeit, ganz nach bayerischer Art, zelebrieren die Passauer bei der Maidult und der Herbstdult, den beiden großen Volksfesten in der DREI_FLÜSSE_STADT. Beide gehören zu den schönsten und größten Volksfesten Ostbayerns und locken mit Bierzelten und Schmankerlbuden, Live-Musik, Fahrgeschäften und Budentreiben zehntausende Besucher. Einheimische, Studenten und auswärtige Besucher schlendern über den Festplatz, genießen Kas und Brezn, gebrannte Mandeln und das Festbier der Passauer Brauereien. Kindernachmittag, Oldie-Abend und ein großes Feuerwerk, traditionell am Dult-Mittwoch, machen Lust auf einen Besuch.

Prächtiger Trachtenumzug

Prächtig bestickte Trachten, edel verzierte Kopfbedeckungen, aufwendig geschmückte Pferde und Wagen: Mit Hinguckern in Hülle und Fülle wartet der große Trachtenumzug auf, der immer am ersten Festsonntag anlässlich der Maidult stattfindet. Die Route führt durch die wunderschöne historische Altstadt. Mit rund 100 verschiedenen Schützen-, Musik- und Trachtengruppen und über 3.000 Teilnehmern ist es der zweitgrößte Festzug Bayerns.

 

 Nächste Mai- und Herbstdult: voraussichtlich 2021

 

Messepark Kohlbruck

94036 Passau
Adresse in Google Maps anzeigen
Telefon: +49(0)851 396 550

Galerie

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.